Löschen – Retten – Schützen – Bergen 

Ausrichter: LFV Sachsen e.V. und Niederschlesischer Feuerwehrverband 

Gewertet werden Einzel- und Gruppenarbeiten.  
Jede Zeichnung muss eindeutig zuordenbar sein.

Auf der Rückseite der Arbeit sind anzugeben: 
- Name, Vorname
- Geburtsdatum
- Wohnort
- Einrichtung/Klasse/Mitglieder der Jugendfeuerwehr

Malwettbewerb 2019

Zeitraum des Wettbewerbes: 30.06 – 31.12.2019

Altersklassen
Ø Gruppe 1      Vorschule
Ø Gruppe 2       6 – 9 Jahre
Ø Gruppe 3       10 – 12 Jahre
Ø Gruppe 4       13 – 15 Jahre
Ø Gruppe 5       16 – 18 Jahre


Einreichung der Arbeiten bis 31.12.19 in der Geschäftsstelle des Landesfeuerwehrverbandes Sachsen e.V.,  
Industriestraße A 11, 01612 Glaubitz


Bewertung:

Die Bewertung der eingereichten Arbeiten erfolgt für jede Altersgruppe auf Landesebene durch eine Jury des LFV Sachsen.  
Die 5 besten Bilder jeder Altersgruppe auf Landesebene nehmen an der End-Bbewertung der 
Landesfeuerwehrverbände Sachsen und Niederschlesien teil.  
Die Endbewertung findet Anfang 2020 im Niederschlesischen Fw-Verband statt (der genaue Termin wird mit dem niederschlesischen Fw-Verband abgestimmt).  

Die Bewertungskommission besteht aus mindestens 2 Angehörigen der beteiligten Landesverbände.  


Prämierungen

Landesebene
- Teilnahmeurkunde
- Plätze 1 - 3 jeder Altersgruppe - Urkunde und Präsent. 

Internationale Ebene
-  Teilnahmeurkunde und Präsent. 

Die erziehungsberechtigten Eltern der Teilnehmer am Wettbewerb haben vorab die Erklärung zur Weiterverwendung der gezeichneten Bilder unterschrieben und sind bei Abgabe des Bildes mit dieser einverstanden. 
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Download Ausschriebung Malwettbewerb hier.