Liebe Vorsitzende der Kreis- und Stadtfeuerwehrverbände, liebe Feuerwehrkameradinnen und -kameraden in ganz Sachsen,

 

durch Covid-19 feiern wir das Osterfest in diesem Jahr anders als sonst üblich nur im allerengsten Kreise, da wir Kontakte zu unseren Eltern, Geschwistern, Kindern und Enkelkindern, aber auch Freunden und Kameraden vermeiden müssen. Dies ist für uns Alle eine vollkommen neue Situation und eine Herausforderung, die wir unbedingt gemeinsam meistern wollen. Es geht um unser aller Gesundheit und ich bin mir sicher, dass wir mit Zuversicht in die Zukunft blicken können!

Mit voller Hingabe verseht Ihr euren Dienst in allen Sächsischen Feuerwehren. Dafür möchte ich Euch ganz herzlich danken! Und dafür möchte ich auch Euren Familien danken, Sie halten Euch für Euer Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr den Rücken frei!

Einbeziehen möchte ich in meinen Dank in diesen Tagen auch die vielen fleißigen Menschen aller Blaulichtorganisationen, in der Pflege, im Gesundheitswesen, im Handel und der Versorgung. Alle die derzeit dazu beitragen, dass wir die Covid-19-Pandemie gut überstehen.

Ich wünsche Ihnen, ich wünsche euch in dieser ungewöhnlichen Zeit vor allem Gesundheit, Zuversicht und ein frohes Osterfest.

 

 

Mit kameradschaftlichen Grüßen

 

Andreas Rümpel

Vorsitzender


 


PS:  Die offiziellen Gruß- und Dankesworte unseres Vorsitzenden Andreas Rümpel zum Osterfest werden per O-Ton am Samstag dem 11. April 2020 zwischen 9 Uhr und 10 Uhr bei unserem offiziellen Medienpartner Radio PSR übertragen. Für alle, die zu dieser Zeit nicht RadioPSR hören können, werden wir in unserem Facebook-Kanal sowie bei Instagram diesen Beitrag teilen. 




 

 



 

Übersicht

4000
Insgesamt

Kameraden*innen in Sachsen
(Stand 03/2020 für 2019)

500
Frauen

Anteil  13,9 %
(Stand 03/2020 für 2019)

20000
Männer

Anteil  86,1 %
(Stand 03/2020
 für 2019)

 

Angebote und Projekt


Ein Projekt des LFV Sachsen e.V.

Das Gemeindeleben und den Zusammenhalt in den Feuerwehren ausbauen und stärken, das Miteinander gestalten, Teilhabe und Konfliktbearbeitung und demokratische Kultur verstehen und leben, das ist die Aufgabe unseres Projektes.
Voll motiviert gilt es, diese Inhalte in unseren Feuerwehren umzusetzen und zu vermitteln.
Dafür steht ein ausgebildetes Team aus Projektreferent und Teammitarbeitern unter der Leitung unseres Vorstandes den Kameraden_innen in Sachsen zur Seite.

 

"Freddy Flink" und "Hydro"

 

In Zusammenarbeit mit der Sparkassen-Versicherung Sachsen und den Referaten Vorbeugender Brandschutz und Öffentlichkeitsarbeit, ist dieses Projekt entstanden.

Es soll nunmehr das  Feuerwehrleben in die Schule gebracht werden, um Kinder und Jugendliche so schon von klein auf für die wertvolle Arbeit der Feuerwehrkameraden_innen zu begeistern.“Feuerwehr-Eins“
Unsere Sympathiefiguren „Freddy Flink“ und „Hydro“ begleiten uns auf diesem Weg.

Partner des
Landesfeuerwehr- verbandes
Sachsen e.V.

Feuerwehr aktuell

DIE Zeitschrift für unsere Kameraden*innen mit Fachthemen, Informationen aus den Stadt- und Kreisfeuerwehrverbänden und aus den Feuerwehren.