Telefon: 035265 - 64 49 40 | Telefax: 035265 - 64 49 42 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ab sofort arbeiten RADIO PSR und der Landesfeuerwehrverband Sachsen e.V. zusammen, denn...

 

Radio PSR wird offizieller Medienpartner des LFV Sachsen e.V.

weiterlesen ...

Feuerwehr aktuell

Bestellen Sie sich noch heute Ihre Ausgabe!

weiterlesen ...

On Air - Start der Kooperation mit den Feuerwehren in Sachsen // Livesendung „Steffen Lukas Show“ aus der Feuerwehr in Borna am 24.10.2018

Seit dem 06. September 2018 ist RADIO PSR offizieller Medienpartner des Landesfeuerwehrverbandes Sachsen e.V.

Radio PSR, Sachsens privater Radiosender Nummer 1, unterstützt ab sofort unsere Arbeit der Kameradinnen und Kameraden in den Feuerwehren mit Spenden und kraftvollen On Air – Kampagnen für die Nachwuchssuche im Wert von 100.000 Euro jährlich.


Unsere Partnerschaft soll gefeiert werden.

Was wäre hier nicht passender, eine LIVE-Show aus einer der vielen sächsischen Feuerwehren.
So plant Radio PSR eine Spezial-Morgensendung.
Der „ausgeschlafene“ Mann zur richtigen Zeit, Steffen Lukas mit seiner Show, wir feiern gemeinsam unsere Partnerschaft!

Dazu sendet Radio PSR am 24.10.2018 von 05.00 – 10.00 Uhr live aus der Feuerwache in Borna.

Mit leerem Magen lässt sich schlecht feiern.
Das weiß auch der Mann an vorderster Front Steffen Lukas und verwöhnt unsere Kameradinnen und Kameraden der FF Borna mit einem leckeren Frühstück.
Das Highlight an diesem Morgen, wir erleben eine On Air- und Video-Premiere des Sachsen-Songs „Zusammen“, der nur für die großartige Arbeit der freiwilligen Helfer produziert wurde und auch dazu beitragen soll, den Nachwuchs zu begeistern.

In der gesamten „Steffen Lukas Show“ stellt Radio PSR die Arbeit der Feuerwehren in den Fokus, sendet den Wetterbericht direkt von oben aus der Drehleiter, lässt den Ministerpräsidenten Kretschmer mit einem Statement zu Wort kommen (wurde im Vorfeld aufgezeichnet) und sprechen mit den Kameradinnen und Kameraden vor Ort.

 
 „Gemeinsam stark für Sachsen“ – unsere Feuerwehren!

 

Text: Thomas Kreher
Foto:Radio PSR

Fördernde Mitglieder